Headergrafik BAMZ Berlin Abwassermanagement GmbH





Saug- und Spülarbeiten

Abwasserleitungen möglichst geräusch- und geruchsarm zu bearbeiten ist unser Ziel. Besonders Mieter sind uns für diese Minimierung von Belästigungen dankbar. Dabei kommen immer mehr unsere Saug- und Spülfahrzeuge zum Einsatz.

Spülgut wie zum Beispiel Sand, Fremdstoffe oder abgefrästes Material ziehen wir mit Saugwagenunterstützung aus den Leitungen, so dass die ablaufenden Leitungen unbelastet bleiben.

Vollgelaufene Schächte müssen erst einmal leergezogen werden, bevor sie betreten, gereinigt und abgedichtet werden bzw. die abwassertechnischen Anlagen darin genutzt werden können.

In Wohnanlagen sind Grundleitungen oft mehrere hundert Meter lang. Sie füllen sich naturgemäß mit Ablagerungen, Laub, Sand, Verkrustungen, Wurzeleinwüchsen etc. Wir reinigen diese Leitungen abschnittsweise und saugen das Spül- und Fräsgut ab.

Das abgesaugte Material entsorgen wir umweltgerecht bei den kommunalen Entsorgungsstellen, bei denen wir eingetragen und als Entsorgungsfachbetrieb zugelassen sind. Die entsprechenden Nachweise erbringen wir gern auf Anfrage.


Kontakt

BAMZ Berlin Abwassermanagement Zentrale GmbH
Miraustraße 35
13509 Berlin
Tel.: 030 - 40 99 87 41
Tel.: 0700 - 33 33 10 10 (bundesweit zum Ortstarif)
Fax: 030 - 40 99 87 43
Fax: 0700 - 33 33 26 26 (bundesweit zum Ortstarif)

E-Mail: info@bamz.de